Programm

Herfried Münkler (Berlin): Zusammenhalt und Demokratie in der Krise – ein Blick zurück nach vorn Nachwuchsforum im LWL-Museum Begleitprogramm Transcribathon im Zentrum für digitale Geschichtswissenschaft Ich sehe was, was du nicht siehst. Geschichte(n) vor Ort: das ehemalige Kriegsgefangenlager Haus Spital Ein fußballerischer Zwischenstopp auf dem Weg zum Historikertag: das Deutsche Fußballmuseum in Dortmund Workshop „Einführung in das Programmieren für HistorikerInnen“ Workshop „Bloggen für HistorikerInnen“ Geschlossene Gesellschaft – Archivführung zur Geschichte der Universität Münster in der NS-Zeit Königs- und Kaiserurkunden aus 12 Jahrhunderten Eröffnungsfeier Doktorandenforum Geschichte vor Ort Meet’n’Greet Lounge Sektion: 1968 – Krise oder Aufbruch zu mehr Demokratie? Informationen zum Schülerprogramm und Anmeldung Spotlights „Innovative Methoden in der Digitalen Geschichtswissenschaft“ Dortmund-Ems-Kanal und Hafen: Eine Schiffsexkursion mit der MS GÜNTHER zur Industriegeschichte Münsters PosterSession „Digitale Geschichtswissenschaft“ Arbeitsgruppe Außereuropäische Geschichte im VHD Posterausstellung „Digitale Geschichtswissenschaft“ Ausstellung ARMANDO – Grenzgänger Auftakt „Frag mich mal“ Fake News – nichts Neues! Wie Medien Geschichte machen »Glück und Frieden durch unseren Kaiser!« Römische Münzen als Medien von Herrscherpropaganda – und als Quellen für den Historiker Themenbereich „Östliches Europa“ Nachwuchs-Versammlung Aus Westfalen in die Südsee. Katholische Mission in deutschen Kolonien. Führung durch die Sonderausstellung im Stadtmuseum Münster Tatort Münster AUSGEBUCHT Gesellschaft für Stadtgeschichte und Urbanisierungsforschung Mimigernaford – Monasterium – Münster. Eine Museums- und Stadtführung zur Frühgeschichte von Münster Arbeitsgruppe Landesgeschichte im VHD Arbeitsgruppe Frühe Neuzeit im VHD »Die Heimat auf dem Rücken« – Migrationsgeschichte erforschen, bewahren und ausstellen Die Macht kolonialer Bilderwelten: Wie das visuelle Erbe des Kolonialismus unsere Vorstellungen bis heute prägt GESCHICHTE – GEWALT – GEWISSEN WDR-ZeitZeichen: Geschichte im Radio Arbeitsgruppe Internationale Geschichte im VHD AG Digitale Geschichtswissenschaft im VHD Die frühneuzeitliche Geschichte Westfalens im LWL-Museum für Kunst und Kultur Regionale Archiv- und Internetportale stellen sich vor ZDF digital stellt sich vor Spotlight „Neue Publikationswege für die Mittelalterforschung – Das Projekt AMAD“ „Wie schreibt man heute NS-Geschichte?“ Forschendes Lernen in der Geschichtswissenschaft: Das Projekt „flurgespräche“ der Universität Münster Empfang des Schöningh Verlages Arbeitskreis Historische Frauen- und Geschlechtergeschichte Verband der Osteuropahistoriker/innen e.V. (VOH) Abend der Landesgeschichte im Erbdrostenhof Treffen der Althistoriker/innen Brücken bauen. Ein Diskussionsabend mit Geert Mak VHD-Party in Kooperation mit H-Soz-Kult Diskussion zu Stand, Sinn und Probleme der Kulturgeschichte – Zum 100. Band des Archivs für Kulturgeschichte Service-Panel „Woher bekomme ich Geld für meine Forschung“ Adel im Oberstift Münster Streitgespräch: Katholiken damals – Muslime heute: Religiöse ‚Parallelgesellschaften‘ im Vergleich Netzwerk-Gründung „Berufsorientierung“ Hands-on „historicum.net: Rechercheangebote und digitale Services des Fachinformationsdienstes Geschichtswissenschaft“ Arbeitskreis Historische Friedens- und Konfliktforschung Arbeitsgruppe Angewandte Geschichte/Public History im VHD Hands-on „Deutsche Historische Bibliografie: Recherche, Mitwirkung, Weiterentwicklung“ Verleihung des Essay-Preises von Werkstatt Geschichte Clio-Online/H-Soz-Kult Die Abteilung Mittelalter des LWL-Museums für Kunst und Kultur Münster – barocke Haupt- und Residenzstadt 1661-1803 AUSGEBUCHT Offene Session: Schaufenster in die Blogosphäre Münster zeitgeschichtlich: Eine Fahrradtour zeigt Spuren der NS-Zeit und der Nachkriegsjahre Hands-on „Qualitative Inhaltsanalyse mit MAXQDA: Ein Einblick in die Anwendung qualitativer Methoden in den Digital Humanities“ Ein Sprung ins kalte Wasser? Historiker/innen und Berufseinstieg Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands e.V. (VHD) Verband der Geschichtslehrer Deutschlands e.V. (VGD) Dorfkirchen, Kapellen und Wegebilder im Münsterland: Spätmittelalterliche Frömmigkeit, tridentinische Reform und neogotische Inszenierung Schnupper-histocamp Studierenden-Panel Hands-on „Daten säubern, aufbereiten und georeferenzieren mit OpenRefine“ Hands-on „Texterkennung mit OCRopus“ Berufsorientiert studieren Hands-on „Textmining und Visualisierung mit Open Semantic Search“ Keine Zukunft ohne Geschichte? Bericht und Gedankenaustausch zur Auflösung der Historischen Kommission beim SPD-Vorstand Alle Jahre wieder – Ein filmisches Milieuporträt über Münster am Vorabend der 68er Vortrag in der Stiftskirche in Selm-Cappenberg: „Selig sind, die Verfolgung ausüben“. Päpste und Gewalt im Hohen Mittelalter Festveranstaltung FGWU und Tag des Geschichtslehrers NRW Kirchturmspolitik und Platzgestaltung. Machträume im spätmittelalterlichen Osnabrück Stadtstrukturen und historische Bauten als Spiegel gesellschaftlicher Strukturen. Warendorf und das „dezentrale Stadtmuseum Visuelles Gedächtnis der Region – Eine Führung durch das Bild-, Film- und Tonarchiv des LWL-Medienzentrums für Westfalen Literarisches Quartett zum „Aufsatzpreis des VHD“ Impulsberatung zur Berufsorientierung Werkstattgespräche mit den VHD-Preisträgern Hands-on „Textvergleich mit eComparatio“ Reformation und Täufer in Münster Führung durch das Bistumsarchiv Münster Offene Sprechstunde „Digitale Geschichtswissenschaft Abschlussvortrag

Es wurden keine Programmpunkte gefunden, die zu Ihrer Auswahl passen.