Geschichte vor Ort. Forschung und Beruf in Westfalen

»Geschichte vor Ort. Forschung und Beruf in Westfalen« ist eine Initiative von universitären und außeruniversitären Einrichtungen aus Münster. Alle eint die Tätigkeit in den Geisteswissenschaften. Das abwechslungsreiche Veranstaltungsprogramm gibt einen Einblick in die Arbeitsschwerpunkte der einzelnen Institutionen. Von Mittwoch den 26. bis Freitag den 28. September präsentieren sich die Einrichtungen im Raum F33.