Festveranstaltungen

Eröffnungsfeier

Dienstag 25.9.2018 18.30-20.30 Uhr im H1

  • Eröffnung: Eva Schlotheuber (Vorsitzende des VHD e.V.)
  • Grußwort: Armin Laschet (Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen)
  • Festrede: Khadija Arib (Voorzitter van de Tweede Kamer der Staten-Generaal)
  • Festrede: Wolfgang Schäuble (Präsident des Deutschen Bundestages)
  • Grußwort: Johannes Wessels (Rektor der WWU Münster)
  • Grußwort: Ulrich Bongertmann (Vorsitzender der VGD e.V.)

Anschließend: Empfang des Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen im Schloss Münster.

 

Festveranstaltung

Donnerstag 27.9.2018 19-21 Uhr in der Überwasserkirche

  • Begrüßung
  • Laudationes und Auszeichnungen
    • Carl-Erdmann-Preis
    • Hedwig-Hintze-Preis
    • Preise des Doktorandenforums
    • Preise des VHD für Schülerarbeiten
  • Festvortrag
    • Ulrich Raulff, Deutsches Literaturarchiv Marbach: „Einsamkeit und Freiheit“

Im Anschluss lädt der VHD zu einem Empfang im Foyer des LWL-Museums für Kunst und Kultur

 

Abschlussvortrag

Freitag 28.9.2018 16.30-18 Uhr im Festsaal des Rathauses Münster

  • Ibram X. Kendi, Washington: On the Dual and Dueling History of Race Dividing Societies