Danksagung

Partner, Förderer und Sponsoren

Im Namen des Verbands der Historiker und Historikerinnen Deutschlands e.V. (VHD) und des Verbands der Geschichtslehrer Deutschlands e.V. (VGD) dankt das Organisationsteam des 53. Deutschen Historikertags den folgenden Institutionen für ihre vielfältige Unterstützung:

  • Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft
  • Stadt München
  • Freistaat Bayern

Folgenden Institutionen und Stiftungen gebührt Dank für ihre großzügige finanzielle Förderung und Zuwendungen:

  • Gerda Henkel Stiftung
  • C.H. Beck-Verlag
  • Körber Stiftung
  • Ernst Klett Verlag
  • Münchner Universitätsgesellschaft
  • S.K.H. Herzog von Bayern

Für seine Unterstützung danken wir auch unserem Medienpartner H-Soz-Kult und Clio online.

  • H-Soz-Kult
  • Clio online

Durchführung vor Ort bei einem überwiegend digitalen Historikertag

Für Ihre Unterstützung herzlich zu danken ist außerdem den Mitgliedern des Ortskomitees Michele Barricelli, Michael Brenner, Janina Gilg, Eva Haverkamp-Rott, Kärin Nickelsen, Wolfgang Piereth, Martin Wagendorfer und Roland Wenzlhuemer sowie den Mitarbeitenden des Organisationsbüros, die im Laufe der dreijährigen Vorbereitung für die gesamte Zeit oder Teile an der Umsetzung mitgewirkt haben: Marco Besl, Sara Kubisch, Julius König, Paul Otting, Alexandra-Sophie Popst, Roberta Randerath, Sarah Volpers und Nikola Wenner. Herzlichen Dank zudem an Alexandra Heineck, Henry Heitmann-Gordon, Frank Kell, Mareike König und Viola Muraro.

Der Dank richtet sich auch an alle Mitarbeiter:innen der Verwaltung der Ludwig-Maximilians-Universität München, insbesondere an Sabine Beutlhauser und Katharina Visotschnig, die Köpfe des Congress Centers, das den Historikertag engagiert vor allem durch die wechselvolle Pandemiezeit begleitet hat. Für die grafische und technische Gestaltung und Realisierung zu danken ist auch der Montagmorgens GmbH (Krefeld), expectare Deutschland GmbH (Berlin), mediaBOX TV GmbH (Eichenried), XING Events GmbH (München) und FastLane GmbH (Bonn). Erst ihrer aller Hilfe und Unterstützung macht den Historikertag möglich.

Martin Zimmermann
Sprecher des 53. Deutschen Historikertags

Denise Reitzenstein
Geschäftsführung des 53. Deutschen Historikertags

Leonie Treber
Geschäftsführung des Verbands der Historiker und Historikerinnen e.V. (VHD)